Corona-Schnelltest

  • Corona-Schnelltest "Bürgertestung"

Wir testen mit und ohne Termin.

Einen Termin können Sie unter Tel.: 02443 - 904 904 vereinbaren.

Aktuelle Testzeiten:

Mo - Fr:  09:00 - 12:00  und 14:30 - 16:30 Uhr

sowie nach persönlicher Terminvereinbarung innerhalb der Öffnungszeiten der Apotheke (Mo-Fr 8-18:30 Uhr, Sa 9-13 Uhr).

Bitte legen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis vor und teilen uns mit, ob Sie eine Übertragung des Testergebnisses an die Corona-Warn-App wünschen. 

Sofen Sie Anspruch auf kostenfreie Bürgertestung haben, füllen Sie bitte folgende Selbstauskunft aus.

Selbstauskunf Bürgertestung Land NRW (mags.nrw)

Ohne Anspruch auf kostenfreie Bürgertestung, bieten wir Ihnen einen Selbstzahlertest zu 9,50 € an.

Kinder unter 14 Jahren benötigen die Einverständniserklärung eines Elternteiles.

Bitte beachten Sie, dass nur Personen, welche keine typischen Symptome aufweisen, die auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus hinweisen, im Rahmen der kostenfreien Bürgertestung Anspruch haben. Typische Symptome, welche auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus hinweisen sind aktute respiratorische Symptomatik und/oder Störungen des Geruchs- und Geschmacksinns. Patienten mit typischen COVID-19 Symptomen wenden sich bitte an Ihre Hausarztpraxis.

Im Falle eines positiven Ergebnisses wird das zuständige Gesundheitsamt benachrichtigt. Das positive Ergebnis des Schnelltests berechtigt Sie zu einem kostenlosen PCR- bzw. POC-NAT-Test. 

Seit Juni 2022 gibt es für Menschen ohne Symptome grundsätzlich keine kostenlosen Bürgertests mehr. Ausnahmen gelten für folgende Gruppen:

  • Bewohnerinnen und Bewohner bzw. Behandelte und Besucherinnen und Besucher von Einrichtungen wie Krankenhäusern, Dialysezentren und Reha-Kliniken, ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen oder Obdachlosen- und Asylunterkünfte;
  • Pflegende Angehörige; Menschen mit Behinderungen, die im Rahmen eines sogenannten „Persönlichen Budgets“ z.B. eine Assistentin oder einen Assistenten beschäftigen, sowie die Beschäftigten selbst.

Hinweis: Zum 28.02.2023 läuft die akuelle Coronavirus-Testverodnung aus. Damit entfallen alle kostenfreien Bürgertestungen ab dem 01.03.2023 nach derzeitigem Stand. (23.12.2022)

Ausführliche Informationen finden Sie unter:

Fragen und Antworten zu COVID-19 Tests (bundesgesundheitsministerium.de)

Selbstauskunf Bürgertestung Land NRW (mags.nrw)